Smartwatch: Pebble reduziert Preise

27. November 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von:

Zur Pebble muss man den Lesern dieses Blogs sicherlich nicht mehr viel erzählen. Viele sehen in der Pebble Smartwatch nach wie vor die Smartwatch schlechthin. Kein Wunder, bietet sie tagelange Laufzeiten, ein immer ablesbares Display und Kompatibilität sowohl mit iOS, als auch mit Android. Die Smartwatch war der Star der Kickstarter-Kampagne damals und konnte über 10 Millionen US-Dollar einsacken. Zwei Modelle gibt es, die sich derzeit auch im Thanksgiving-Sale befinden.

Pebble Steel-3qtr-trio-zoom

Leider sind die US-Preise aus unserer Sicht interessanter, als die deutschen Preise, doch auch hier hat man nachgezogen. Findige Leute können ja mal den Rechenweg durchspielen, an eine Borderlinx-Adresse in die USA zu bestellen und sich dann die Smartwatch zuschicken zu lassen. Die klassische Pebble Smartwatch ist derzeit für 79 Dollar zu haben, während die Pebble Steel mit 149 Dollar zu Buche schlägt. Hierzulande kostet die Pebble Steel im Shop 199 Euro, vorher betrug der Preis 229 Euro, das normale Modell aus Kunststoff liegt nun bei 115 Euro – statt 129 Euro.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25448 Artikel geschrieben.