Smartphone: Samsung Galaxy Core Advance vorgestellt

16. Dezember 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Samsung hat zum Ende des Jahres doch noch einmal ein neues Smartphone aus dem Ärmel geschüttelt, welches auf den Namen Samsung Galaxy Core Advance hört. Das Samsung Galaxy Core Advance hat ein 4,7 Zoll großes Display, welches mit WVGA-Auflösung daherkommt, dies bedeutet Wide VGA und zeigt 800 x 480 Pixeln an. Samsung gibt seinem Galaxy Core Advance einen Dual-Core-Prozessor mit, welcher mit 1,2 GHz taktet, ferner sind 1 GB RAM und 8 GB Speicher verbaut, letzterer lässt sich mittels microSD-Karte um bis zu weiteren 64 GB erweitern.

Samsung-Galaxy-Core-Advance

Das 145 Gramm schwere Gerät hat ferner eine 5 Megapixel starke Kamera für die Fotos, Videotelefonie kann mit der VGA-Frontcam durchgeführt werden. Samsung gibt Android 4.2 Jelly Bean, NFC, Bluetooth 4.0, GPS + Glonass, USB 2.0, WLAN, FM Radio und einen 2000 mAh starken Akku mit. Zu den Software-Features gehören Sound & Shot, Group Play, S Translator, Easy Mode, S Voice, S Beam, Instant Voice Recorder und Voice Guidance. Einen Preis hat Samsung nicht ausgerufen, das Samsung Galaxy Core Advance soll im Frühjahr 2014 erscheinen. Man darf gespannt sein, was das Gerät im Handel kostet, 2014 wird das Jahr der extrem gut ausgestatteten Smartphones, Motorola hat es mit dem Moto G vorgemacht. Das ist der Benchmark, an dem sich alle Günstig-Androiden messen lassen müssen.

Samsung-Galaxy-Core-Advance-Setcard


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: samsung presse |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.