Smartphone mit Beamer von Samsung

26. Februar 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

“Das braucht kein Mensch.” Diesen Satz habe ich mir irgendwann einmal abgewöhnt. Weil es für jedes Produkt einen Markt gibt. Auch das Samsung Galaxy Beam wird seinen Markt haben. Und da ich mir ja den Satz “Das braucht kein Mensch.” ja abgewöhnt habe, sag ich einfach (weil ich es mir so denke): der Markt für das Samsung Beam ist sicherlich nicht groß. Das Smartphone mit Beamer kommt mit unspektakulärer Ausstattung (4 Zoll (800 x 480), 1 GHz Dual Core-Prozessor, Android 2.3, 2 Cams (1,3 & 5 MP)) dafür mit Projektor huckepack.

15 knackige Lumen und eine Auflösung von 360 x 240 hat  das gute Stück und Samsung spricht davon, dass man ein bis zu 50 Zoll großes Bild an die Wand werfen kann. Naja, dann mal zu. Nachdem für viele Besitzer eines Smartphones dieses ja in der Öffentlichkeit zum Ghettoblaster mutierte, könnte das Beam zum Freilichtkino des kleinen Mannes werden ;) Preis und Verfügbarkeit bislang nicht bekannt.

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17365 Artikel geschrieben.