Skype wird integraler Bestandteil von Windows 8.1

15. August 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Windows 8.1 wird am 18. Oktober 2013 für alle Nutzer von Windows 8 kostenlos zum Update bereitstehen. Viele, viele Neuerungen gibt es unter und auf der Haube, aber auch ein neues Programm ist ab Werk mit dabei: Microsoft-Zukauf Skype. Dies zeichnete sich in den letzten Leaks des Systems schon ab, wurde heute dann auch von Microsoft bestätigt.

outlook skype

Skype erhöht die Zahl der neuen und verbesserten Apps in Windows 8.1 auf über 20. Laut Microsoft nutzen über 300 Millionen Menschen täglich Skype, ich finde die Integration gar nicht mal so schlecht, die Nutzung ist bekanntlich optional. Andere Hersteller geben ihrem Betriebssystem ja auch einen Messenger mit. Wird Microsoft sicherlich nicht mit einer Klage rechnen müssen, so wie es bei Browsern der Fall ist.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: microsoft |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25466 Artikel geschrieben.