Skype soll demnächst noch komfortabler werden

26. Oktober 2016 Kategorie: Android, iOS, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Skype Artikel LogoSkype bastelt wieder einmal an der Zugänglichkeit zu seiner App. Dabei geht es nicht nur um eine modernere Ansicht und verbesserte Sprachqualität. Denn dieses Mal kündigen die Entwickler vor allem ein paar interessante Komfortfunktionen an. So soll es demnach demnächst vollkommen egal sein, wer eine Gruppen-Konversation initiiert und wer sie anschließend wann verlässt, selbst wenn es der Gruppen-Gründer ist. Die Konversation soll solange Bestand haben, solange sich noch wenigstens zwei Personen darin befinden. Außerdem werden sämtliche verschiedenen Typen von Anruf-Optionen in einem einzelnen Anruf-Tab zusammengefasst.

Soll heißen, dass nun neben den kostenlosen Audio- und Videoverbindungen von Skype ebenso die Credit-pflichtigen Anrufe an Festnetznummern direkt aus demselben Tab heraus möglich sind. So heißt es, dass außerdem auch das Kaufen von Credits deutlich einfacher möglich sein soll. Wie genau das aussehen wird, ist nicht erklärt. Die Neuerung soll zuerst für die Android-Version, später dann für Skype auf iOS verfügbar sein.

android_ui-cropped

Die ursprüngliche Voicemail-Option will man bei Skype anscheinend aussterben lassen, auch wenn sie laut Blog weiterhin über das Skype-Account-Portal nutzbar sein soll. Neuerdings lassen sich kurze Videos anstelle der Sprachnachricht anzeigen, wenn jemand einmal nicht erreichbar ist. Auch eine simple Chat-Nachricht ist auswählbar.

Skype
Skype soll demnächst noch komfortabler werden
Entwickler: Skype
Preis: Kostenlos
  • Skype Screenshot
  • Skype Screenshot
  • Skype Screenshot
  • Skype Screenshot
  • Skype Screenshot
Skype für iPhone
Skype soll demnächst noch komfortabler werden
Preis: Kostenlos+
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Benjamin hat bereits 393 Artikel geschrieben.