Skype Mingo: Leichte Kommunikations-App mit SMS-Integration

14. Dezember 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

skype-mingoMicrosofts Kommunikations-App Skype ist ja sicherlich jedem ein Begriff. Chatten, telefonieren und Videochats, das sind so die Hauptmöglichkeiten. Nun hat Microsoft in einer Alpha eine neue Version von Skype veröffentlicht, die lediglich auf den Namen Mingo hört. Mingo steht im Play Store von Google „allen“ Android-Nutzern zum Alphatest zur Verfügung, wird hierzulande aber als „nicht verfügbar“ für Geräte gemeldet. Wer Skype unter Android nutzt und neugierig ist, kann sich Skype Mingo aber auch über den APK Mirror beziehen.

skype-mingo

Die App beschreibt sich im Play Store als den ultimativen Kommunikations-Hub, bietet Anrufe, Kontaktmanagement und selbst SMS-Integration. Ich bin noch ein wenig bei Microsoft auf die Jagd gegangen und habe eine FAQ über Mingo gefunden. Diese verrät nicht viel, ausser dass es sich um eine besonders leichte App handeln soll.

Aus der FAQ geht aber hervor, dass man auch aus Indien heraus Telefonnummern anrufen kann. Dies legt den Schluss nahe, dass es sich bei Skype Mingo um keine App handelt, die hierzulande groß beworben wird. Die nahe Vergangenheit hat gezeigt, dass viele App-Anbieter Lite-Apps in Gegenden wie Indien anbieten. Sie sollen auch in Gebieten mit schlechter Abdeckung ansprechende Ergebnisse liefern und nicht so am Volumen knabbern. Wäre dann ja vielleicht auch was für o2-Kunden 😉

Falls ihr euch Skype Mingo per Sideload installiert, dann schaut unbedingt in die Einstellungen. Dort findet ihr Entwickleroptionen, die das Switchen des Backends erlauben. Ihr gelangt dort in einen Demo-Account, der das Ausprobieren der Funktionen erlaubt – auch das Chatten mit einem automatisierten Bot.

 


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23909 Artikel geschrieben.