Skype für Windows: nun mit Videonachrichten für den Offline-Zugriff

30. April 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Heute morgen berichteten wir hier über die Integration von Skype in die Outlook.com-Weboberfläche, nun ist ein anderes Feature eingeflossen: die Videonachricht, quasi die Bewegtbild-Nachricht. Dies ist ein kostenloses Feature, zumindest sind es 25 Nachrichten bis zu 3 Minuten im Monat. Arbeitsweise? Kontakt auswählen (egal ob offline oder online) und aus dem Kontextmenü die Videonachricht auswählen.

Bildschirmfoto 2013-04-30 um 16.33.22

Daraufhin wird das Video in die Microsoft’sche Wolke gepustet. Der Empfänger bekommt einen Code, mit dem er das Video im Browser sehen kann. Videovorhaltezeit: 90 Tage.

Bildschirmfoto_2013-04-30_um_16.52.17

Übrigens: der Code könnte auch weitergegeben werden, sodass andere das Video sehen könnten – nur damit ihr dies auch wisst. Funktionieren soll dies via aktueller Windows-Beta, Android, Mac und iOS wurden ja bereits im Vorfeld bedient. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25435 Artikel geschrieben.