Skype für iOS nun mit Office-Integration und Speichern von Videonachrichten

16. Februar 2016 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_skypeEs gibt wieder einmal eine neue Version von Skype für das iPhone und iPad. Skype 6.10 kommt mit zwei Änderungen, die verschiedene Microsoft-Produkte einmal mehr enger zusammenwachsen lassen. Office-Dokumente können nun direkt in Skype geöffnet werden. Das hat den Vorteil, dass der Nutzer quasi direkt aus dem Dokument heraus wieder chatten oder den Gegenüber mit einem Anruf beglücken kann. Das ganze funktionierte bereits in den Office Online-Tools, nun eben auch mobil. Die zweite Änderung betrifft Videonachrichten. Diese lassen sich nun auch speichern und in der Folge leichter mit anderen teilen (aus Fotos heraus). Bedenkt, dass es sich bei Skype für das iPhone und Skype für das iPad um unterschiedliche Apps handelt, im Zweifelsfall müsst Ihr beide updaten.

Skype für iPhone
Skype für iPhone
Preis: Kostenlos+
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
Skype für iPad
Skype für iPad
Preis: Kostenlos+
  • Skype für iPad Screenshot
  • Skype für iPad Screenshot
  • Skype für iPad Screenshot
  • Skype für iPad Screenshot
  • Skype für iPad Screenshot
skype-for-ios


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8498 Artikel geschrieben.