Siri Spracherkennung: Protokoll geknackt, Siri für alle (iPad, Android & Co)

14. November 2011 Kategorie: Apple, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Über Apples Siri habt ihr sicherlich schon einiges gehört. Schön ins iPhone 4S sabbeln und das Gerät reagiert. Funktioniert aber nur bei Netzverbindung, denn Siri kommuniziert mit Apples Servern. Nun haben sich findige Leute hingesetzt und es tatsächlich geschafft, das Geheimnis der Kommunikation zu entschlüsseln.

Man weiss nun, wie Siri mit den Servern von Apple kommuniziert und kann aus diesem Grunde theoretisch die Apple’schen Server mißbrauchen, um diesen ein iPhone 4S vorzugaukeln, obwohl man seine Sprachkommandos in ein iPad oder sogar in eine Android-App gesprochen hat. Wer sich in die Thematik einlesen will, vielleicht sogar Entwickler ist, der findet hier alles weitere – eben das tiefergehende. Viel Glück – Apple wird sicherlich versuchen, diese Lücke zu schließen. (via)



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22524 Artikel geschrieben.