Simfy und Sonos machen gemeinsame Sache

10. August 2012 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Kurze Meldung für alle Musik-Liebhaber. Ich habe hier ja schon Deezer, Spotify, Rdio, Google Music, Amazon Cloud Play und Co besprochen. Alle durch die Bank. Außerdem bin ich bekanntlich Fan von Sonos, dem Multiroom-System. Nun reiht sich nach rdio, Spotify, Deezer und Amazon ein weiterer Musikdienst in die unterstützten Sonos-Dienste ein: Simfy. Jau, das sind die Jungs aus Berlin Köln, die mit ihrem Premiumangebot nun auch für knapp 10 Euro auf eure Sonos-Boxen streamen.

Weiterhin findet man für diese 10 Euro natürlich auch das Hören am Rechner und mobil – sowohl on- als auch offline vor. Mein momentaner Favorit ist (immer noch) Spotify, weil es Simfy immer noch nicht hinbekommen hat, ne knorke Software hinzubekommen, mit der ich zufrieden bin. Eigentlich schade – Simfy war für mich hier in Deutschland das erste auf mich passende System, nun würde man in der Tat hinter Spotify, rdio und Deezer den vierten Platz in meiner Gunst machen….



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22906 Artikel geschrieben.