Signal: Sicherer Messenger bekommt Videotelefonie

7. Februar 2017 Kategorie: Backup & Security, Social Network, geschrieben von: caschy

Recht beliebt in Sachen Verschlüsselung: Das Protokoll von Open Whisper-Systems, unter anderem von WhatsApp Facebook im Messenger zur Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Doch es nützt der sicherste Messenger nichts, wenn die Nutzer ihn nicht nutzen. Sehe ich persönlich beispielsweise in meinem Umfeld, wo selbst Threema eine Randerscheinung ist – man setzt auf WhatsApp und den Facebook Messenger – und dies seit Zeiten, bevor von Ende-zu-Ende-Verschlüsselung die Rede war.

Doch zurück zu Open Whisper Systems. Die sorgen nämlich nicht nur für das Protokoll, sondern haben mit Signal einen eigenen Open Source-Messenger am Start. Diesen kann man zum Beispiel mobil nutzen, mobile Apps stehen für die Plattformen iOS und Android in den Stores zur Verfügung.

Wer allerdings zur Beta der Android-App greift, der hat es vielleicht schon gesehen: Signal bekommt Videotelefonie. Noch ist das Ganze experimentell, doch wer mag, der kann die entsprechende Option bereits in den erweiterten Einstellungen aktivieren, „Video calling beta“ heißt hier der entsprechende Punkt.

Wer die Beta für Android testen will, der kann sich hier zum Test über den Play Store anmelden.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25080 Artikel geschrieben.