Shairport4w: Windows als AirPlay-Empfänger

4. Januar 2014 Kategorie: Apple, iOS, Windows, geschrieben von:

Wer auf Partys vielleicht sein Windows-Notebook / -Tablet an die Stereoanlage anschließt – oder vielleicht generell einen Windows-PC an der Stereoanlage oder dem TV hat, der sollte sich unter Umständen auch einmal Shairport4w anschauen, sofern iPad oder iPhone zur Hand sind. Denn dann kann man das Windows-Gerät zum AirPlay-Empfänger machen und so die Musik vom iOS-Gerät oder aus einer anderen iTunes-Installation (egal ob Mac oder Windows) heraus an den Empfänger schicken.

Shairport4w

Das Schöne an der Lösung ist nicht nur die Tatsache, dass es kostenlos ist, Shairport4w ist auch Open Source-Software. Auf dem ausführenden Rechner müssen die Bonjour-Dienste installiert sein, was wohl der Fall ist, wenn ihr iTunes installiert habt. Ist dies nicht so, so weist auch Shairport4w direkt auf den Download hin. Shairport4w erlaubt das Setzen eines Passworts, der Empfänger-Name kann auch geändert werden. Habt ihr einen Shairport4w-Server im WLAN laufen, dann könntet ihr auf einer Party jedem mit iOS-Gerät die Möglichkeit geben, in das Musikgeschehen einzugreifen, sofern ihr den Zugriff erlaubt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25429 Artikel geschrieben.