Screenshots erstellen mit Google Chrome: Awesome Screenshot

6. Juli 2010 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Es gibt jede Menge Möglichkeiten, Screenshots zu erstellen. Sei es die alt bekannte DRUCK-Taste unter Windows für den ganzen Bildschirm (oder ALT+DRUCK) unter Windows oder eben CMD+Shift+4 unter Mac OS X. Das ist klasse, aber relativ unpraktisch. Ich muss zum Beispiel häufig irgendwelche Screenshots von Webseiten machen, ab und an mit Anmerkungen versehen und wieder irgendwo hochladen, damit ich sie via Messenger, Mail, Twitter & Co mit anderen teilen kann.

In die Bresche des fluffigen Abarbeitens der beschriebenen Aufgaben springt die Erweiterung Awesome Screenshot für Google Chrome.

Einfach installieren und auf den Button in der Menüleiste drücken. Man kann entweder die ganze Seite abfotografieren oder den momentanen Ausschnitt:

Danach könnt ihr euch auf dem Screenshot verewigen, eigene Texte und Formen einfügen…

…und das Ganze in einem Abwasch direkt zu einem Filehoster hochladen und die URL in die Zwischenablage kopieren. Ziemlich coole Erweiterung. Schöne Arbeitserleichterung. Übrigens: wer entdeckt das neue Favicon? 😉



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22921 Artikel geschrieben.