Screenleap: schnelles Sharing eures Desktop

28. März 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Kurzer Tipp für die, die gerne mal einen Ausschnitt oder den kompletten Desktop zu Präsentationszwecken freigeben wollen: Screenleap. Der kostenlose Dienst benötigt keine Installation-  nur installiertes Java. Ihr geht auf die Seite, sagt, dass ihr euren Screen sharen wollt, im Anschluss bekomt ihr einen Link zur Weitergabe.

Die Leute, die den Link klicken, sehen das von euch freigegebene im Browser. Selbst getestet? Ja, eben mit meinen Arbeitskollegen. Funktioniert 1a, auch bei mehreren Zugriffen, allerdings ist die Bildwiederholrate eher mäßig, wie meine Kollegen berichteten. Trotz alledem: kann man im Hinterkopf behalten, benötigt auf beiden Seiten halt keine Software. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.