SCR Screen Recorder zeichnet den Android Lollipop-Bildschirm auf

10. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Android 5.0 Lollipop steht in den Startlöchern und wird eine wunderbare Funktion mitbringen: Dritt-Anbietern ist es erlaubt, den Bildschirm abzufilmen, ohne dass das Gerät gerootet sein oder mittels Kabel angeschlossen sein muss. Klasse für all jene, die ab und an vielleicht einmal Apps vorstellen oder Verwandten etwas in Apps erklären wollen.

SCR ScreenRecorder springt in die Bresche und macht das ganz prima. Nicht nur das schnöde Abfilmen wird unterstützt, man kann Druckpunkte visualisieren, den Präsentierenden via Frontcam mit ins Bild holen und diverse Einstellungen wie Bitrate und Auflösung vornehmen. Sollte man sich auf jeden Fall einmal anschauen, die kostenlose Variante kann Screencasts von drei Minuten Länge inklusive Wasserzeichen aufnehmen, während die Vollversion bei derzeit 98 Cent liegt. Aus meiner Sicht ein Schnapper, nimmt die App doch unter Umständen einiges an Arbeit ab.

Screenshot_2014-11-10-20-42-57


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: androidpolice |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.