Spoiler-Alarm: Schweden gewinnt den Eurovision Song Contest (…sagt Bing)

23. Mai 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von:

In ein paar Minuten startet das Finale des diesjährigen Eurovision Song Contest in Österreich. Letztes Jahr gewann eine Wurst, dieses Jahr sollen es die Schweden sein. Zumindest wenn es nach Bing geht. Microsofts Suchmaschine versucht wieder einmal, den Gewinner vorauszusagen, Schweden führt hier aktuell mit 17,1 Prozent. Geht man nach der Vorhersage von Microsoft, wird es allerdings eng, denn Italien liegt mit 16,6 Prozent nur knapp dahinter.

Bing_ESC

Um das Ergebnis überhaupt vorhersagen zu können, werden mehrere Datenquellen herangezogen. Diese sind nicht nur die Suchanfragen, die über die Teilnehmer gestellt werden, sondern beziehen auch Social Networks mit ein. Das macht Bing nicht nur für die große Musikveranstaltung, auch Fußballergebnisse will Bing vorhersehen können. Für das Champions League-Finale gibt es nach Bing bereits einen Favoriten, der FC Barcelona soll das Rennen machen.

Aber heute geht es um Musik. Und auch wenn die Prognosen nicht eintreffen, wird es auf jeden Fall einen Sieger geben. Die Prognose für Deutschlands Auftritt? Platz 21 soll es für Ann Sophie geben, allerdings haben andere Teilnehmer die gleiche oder ähnlich niedrige Prozentzahlen. Wir werden dann in ein paar Stunden erfahren, ob Bing richtig liegt.

Den ESC-Fans einen schönen Abend und den Nicht-Fans ebenso, es kommt auch wieder bessere Samstags-Unterhaltung. 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.