Schon gewusst? 3D Touch für Ordner und zum Löschen aller Mitteilungen

23. Oktober 2016 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

ios 10Manchmal, wenn man den Smartphone-Nutzer in seinem natürlichen Habitat beobachtet, dann fällt auf: Der nutzt manche Dinge vielleicht ganz anders als du. Vielleicht siehst du, dass ein anderer Nutzer Dinge geschickter erledigt – oder vice versa. Bei iPhone-Nutzer mit iOS und 3D Touch-fähigem Gerät ganz oft zu sehen: das Öffnen eines Ordners, wenn dieser ein Benachrichtigungs-Symbol anzeigt. Hier sucht man dann die App, die die ungelesene Benachrichtigung verantwortet. Geht aber auch anders. Einfach mal mit 3D Touch den Ordner feste drücken und im erscheinenden Kontextmenü wird die App zum direkten Öffnen angezeigt. Kein Wühlen von in Ordnern sortierten Apps vonnöten.

ios

Ebenfalls nützlich: 3D Touch im Benachrichtigungsbildschirm. Hier gibt es Menschen, die zeitnah aufräumen – und die, die selten bis nie aufräumen. Dabei kann es auch hier schnell und einfach sein. Nicht jede Benachrichtigung oder die zusammengefassten löschen, stattdessen den beherzten 3D Touch oben rechts auf das X in der Zeile bei „Zuletzt“ anwenden. Dann können direkt alle Benachrichtigungen flott gelöscht werden. Und bei euch? Habt ihr flotte Dinger in Nutzung, von denen ihr meint, sei seien zu unbekannt?



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22900 Artikel geschrieben.