SanDisk Ultra microSDXC UHS-I-Karte hat satte 400 GB Kapazität

31. August 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Dickes Ding. Western Digital hat heute die Einführung seiner SanDisk Ultra microSDXC UHS-I-Karte mit 400 GB bekannt gegeben – die microSD-Karte mit der „weltweit höchsten“ Speicherkapazität für die Nutzung in Mobilgeräten. Zwei Jahre nach der Einführung seiner SanDisk-Ultra-microSDXC-Karte mit 200 GB Speicherkapazität ist es Western Digital bei gleichem Formfaktor gelungen, die Kapazität zu verdoppeln. 

 

Die Karte erreicht laut WD eine Übertragungsrate von bis zu 100 MB/s. Darüber hinaus erfüllt die SanDisk-Ultra-microSD-Karte mit 400 GB Speicherkapazität die A1-Leistungsanforderungen. Die SanDisk Ultra microSDXC UHS-I-Karte mit 400 GB wird mit einer zehnjährigen Herstellergarantie ausgeliefert und unter SanDisk.com und bei großen Einzelhändlern erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung für Europa liegt bei 249,99€.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24833 Artikel geschrieben.