Samsung startet UHD-Erweiterung für TV Plus

21. August 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Samsung erweitert sein Angebot auf TV Plus um einen neuen UHD-Kanal. Dort werden auch Blockbuster in Ultra HD und HDR, also mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten, als Video on Demand zur Verfügung stehen. Die Bedienung erfolgt über die reguläre Senderliste am jeweiligen Fernseher. Für den Service arbeitet Samsung mit Rakuten TV zusammen. In drei Kategorien, nämlich „Neuheiten“, „Family“ und eben auch „UHD“ kredenzt man den Zuschauern den Content.

In „Neuheiten“ findet ihr Filme, die in den letzten sechs bis acht Wochen hinzugefügt wurden. „Family“ ist wohl selbsterklärend – beinhaltet familienfreundliches Material. Und unter „UHD“ findet ihr eben Ultra-HD-Filme. Als Beispiele nennt Samsung in diesem Fall „Moneyball“, „Passengers“ oder „Hotel Transsilvanien“.

Neben Rakuten TV fungiert auch TV Digital als Partner. Auf TV Plus sind etwa auch Focus TV, der Kultursender art-tv-c“, der Kinderkanal RiC TV und der Musiksender Deluxe Lounge HD zu finden. Neben den On-Demand-Inhalten werden also auch lineare Kanäle eingebunden. Zugriff erhaltet ihr auf TV Plus über die Smart TVs von Samsung ab dem Jahr 2015.

Nutzt ihr TV Plus an den Samsung-Fernsehern? Nun habt ihr jedenfalls mit dem UHD-Unterbereich dort noch mehr Möglichkeiten.


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2550 Artikel geschrieben.