Samsung startet am 12.10. Cashback-Aktion „Superdeal Tablet“ mit bis zu 200 Euro Geld zurück

12. Oktober 2017 Kategorie: Hardware, Internet, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Update 12.10: Aktion ist nun live. Text vom 10.10: Man hat uns etwas ins Ohr geflüstert: Samsung wird bald eine neue Cashback-Aktion in Deutschland starten. Man nennt das ganze „Superdeal Tablet“. Los geht es schon übermorgen, also am 12. Oktober 2017. Die Aktion soll sich dann bis zum 26.10.2017 erstrecken. Was ihr nun davon habt? Wenn ihr eines der teilnehmenden Aktionsgeräte, das sind konkret die Samsung Galaxy Book, Galaxy Tab S2 9.7 und Galaxy Tab S3, kauft, erhaltet ihr bis zu 200 Euro an Geld zurück. Es nehmen ausschließlich nur für den deutschen Markt bestimmte Geräte von einbezogenen Händlern an der Aktion teil.

Registrieren könnt ihr euch ab dem 12. Oktober unter diesem Link für die Aktion. Noch ist er nicht scharf geschaltet, wundert euch also nicht. Ihr habt nach dem Kauf bis zum 9. November für die Registrierung Zeit. Angeben müsst ihr Namen, Adresse, E-Mail-Adresse, IMEI-/Seriennummer des Aktionsgerätes sowie freilich eine gültige inländische Kontoverbindung, um den Cashback auch zu erhalten.

Oben seht ihr das Samsung Galaxy Book 12, das ich selbst auf der Samsung Roadshow 2017 antesten konnte – die Stifteingabe funktioniert wirklich klasse. Auf jenes gewährt Samsung 200 Euro Cashback. Aber hier ist am besten für euch eine Übersicht:

  • Samsung Galaxy Book 12 – Cashback 200 Euro
  • Samsung Galaxy Book 10.6 – Cashback 150 Euro
  • Samsung Galaxy Tab S3 – Cashback 120 Euro
  • Samsung Galaxy Tab S2 9.7 – Cashback 100 Euro

Ihr erhaltet die Erstattung innerhalb von 45 Tagen nach Registrierung des Kaufs. Das gilt jedenfalls, wenn ihr bei teilnehmenden Händlern kauft. Im Samsung Online Shop wird der Cashback stattdessen direkt abgezogen. In dem Fall müsst ihr euch also auch nicht mehr registrieren. Wer das Aktionsgerät innerhalb von sechs Monaten nach Kaufdatum zurückgibt, muss den bereits erhaltenen Cashback zurückzahlen.

Ist euer Interesse geweckt? Falls ihr vorhattet eines der Tablets zu kaufen, dann wartet definitiv noch bis zum 12. Oktober  auf den „Superdeal Tablet“ und schaut euch dann mal nach den Preisen um.


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2545 Artikel geschrieben.