Samsung Gear Fit 2 Pro ist offiziell und wasserdicht

23. August 2017 Kategorie: Android, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung schickt heute nicht nur das Galaxy Note 8 ins Rennen, auch die Wearables erhalten Zuwachs. In Form des Sport-Trackers Gear Fit 2 Pro. Das Armband tauchte bereits vor einer Weile auf, nun ist es bei Samsung Spanien auf der Webseite gelandet. Hervorzuheben ist die Wasserfestigkeit bis 5 ATM, man kann also auch einmal mit dem Tracker abtauchen. Gear Fit 2 bot an dieser Stelle nur eine IP68-Zertifizierung, längeres Untertauchen ist da nicht anzuraten.

Auch unterstützt Gear Fit 2 Pro GPS und auch das offline Abspielen von Spotify-Tracks. GPS lässt sich mit dem Akku 9 Stunden aktiv nutzen, das sollte auch für die Aufzeichnung längerer Läufe ausreichend sein. Die generell Nutzung gibt Samsung mit 3 – 4 Tagen an, das ist schon sehr viel, bedenkt man den 200 mAh-Akku und das 1,5 Zoll Super AMOLED Display mit einer Auflösung von 216 x 432 Pixeln.

512 MB RAM sind an Bord ebenso zu finden wie 4 GB Speicher, von denen lassen sich 2 GB nutzen. Tizen OS kommt zum Einsatz, kompatibel ist die Gear Fit 2 Pro mit Android ebenso wie mit iOS. Die Verbindung zum Smartphone erfolgt über Bluetooth 4.2. Sensoren sind natürlich auch vorhanden, neben Beschleunigungssensor, Gyroskop und Barometer gibt es auch einen optischen Herzfrequenzmesser.

Insgesamt scheint Gear Fit 2 Pro eine durchaus nette Weiterentwicklung zu sein, gerade die Wasserdichtigkeit könnte für einige Nutzer interessant sein. Einen Preis oder eine Verfügbarkeit für Deutschland gibt es noch nicht, das reichen wir nach, sobald verfügbar.


Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9097 Artikel geschrieben.