Samsung Gear Fit 2 erhält Update für automatische Pausen und Co.

24. November 2016 Kategorie: Software & Co, Wearables, geschrieben von: André Westphal

samsung gear fit 2Samsung hat seinem Fitnesstracker Gear Fit 2 ein Update spendiert. Nutzt ihr das Wearable, solltet ihr über das Smartphone bzw. die Gear-App eine Benachrichtigung erhalten, sobald ihr es herunterladen könnt. Die Südkoreaner geben an, dass die neue Firmware seit gestern ausgerollt werde. Zu den Verbesserungen, die nun Einzug halten, zählt unter anderem die automatische Pausierung. Müsst ihr etwa beim Joggen oder Radfahren an einer Ampel anhalten, soll Samsungs Gear Fit 2 das nach Aufspielen der Aktualisierung korrekt erkennen, um eine Pause bei der Datenerfassung einzuleiten.

Bewegt ihr euch dann weiter, soll das Fitness-Armband das ebenfalls erkennen. Somit setze sich das Tracking dann ohne eurer Zutun automatisch fort. Außerdem hat Samsung zusätzlich die Art der sportlichen Ertüchtigungen erweitert, welche der Gear S2 auswerten kann. Neben unter anderem Joggen, Walking und Rudern stoßen nun auch Basketball, Tischtennis, Badminton, Tanzen und Fußball hinzu. Jene Aktivitäten verbucht der Gear Fit 2 als „dynamische Workouts“,  speichert sie allerdings erst, nachdem man bereits ca. 10 Minuten gespielt hat. Wer also nur mal eben eine Dose zweimal um die Ecke kickt, muss keine Bedenken haben, dass diese Aktion gleich als Mini-Übung erfasst wird.

gear-fit2-update

Außerdem hat Samsung die Erfassung von Übungen wie Crunches, Kniebeugen und Sterne-Sprüngen vereinfacht. Hier lassen sich Sets und Wiederholungen nun übersichtlicher einsehen und speichern. Etwa könnt ihr selbst eingeben, wie viele Sets und Wiederholungen ihr durchführen wollt. Sobald ihr loslegt, erfasst Samsungs Gear Fit 2 euren Fortschritt. Auch zeigt der Fitnesstracker euch die passenden Pausen zwischen den Sets an.

Besitzt ihr einen Samsung Gear Fit 2 solltet ihr, wie eingangs erwähnt, bald auf das Update via Gear-App hingewiesen werden. Viel Spaß mit den neuen Features!

(via Samsung)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1451 Artikel geschrieben.