Samsung Gear 2: Samsung sucht die Super-App

24. April 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von: caschy

Apps sind das Geheimnis eines jeden Ökosystems. Sind gute Apps vorhanden, macht dies den Eintritt des Kunden in das System doch gleich einmal viel leichter. Nun ist es so, dass Android Wear in  Form von einigen Produkten auf den Markt kommt und ich darauf wetten könnte, dass sich die Entwicklergemeinde auf diese Plattform stürzt – schließlich ist sie nicht auf einen Hersteller beschränkt, das Feld ist also breiter, die Kundenanzahl sicherlich ungleich höher.

Gear2_Gear2Neo_frontside

Aber auch Samsung hat Pläne, man munkelt, dass Tizen für Smartphones immer noch Plan B ist, wenn es mal ganz dumm mit Android oder Google laufen sollte, ferner hat man mit der Gear 2 bereits eine Smartwatch am Start, die recht neu ist – aber eben nicht auf Android Wear basiert. Um das eigene Angebot schmackhafter zu machen, hat man nun bei Samsung die Samsung Gear App Challenge ins Leben gerufen, die jede Menge Gear 2-Apps hervorbringen soll. Insgesamt hat man 1,25 Millionen Dollar bereitgestellt, der Ersteller der Sieger-App erhält alleine 100.000 Dollar.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22902 Artikel geschrieben.