Samsung Galaxy S8+ erscheint als Dual-SIM-Variante

29. Juni 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Das Samsung Galaxy S8+ erscheint nun auch als Dual-SIM-Variante mit dem Zusatz Duos. In Deutschland wird dieses Version des S8+ allerdings exklusiv über Samsungs eigenen Online-Shop erhältlich sein. Allerdings handelt es sich beim Samsung Galaxy S8+ Duos leider nicht um ein echtes Triple-Slot-Modell: Das bedeutet, der zweite Slot kann entweder für eine Speicherkarte oder für eine zweite SIM genutzt werden. Beides in Kombination ist, wie bei den meisten Dual-SIM-Smartphones, leider nicht möglich.

Ansonsten bleibt dann auch beim Samsung Galaxy S8+ Duos im Vergleich mit dem regulären Galaxy S8+ alles beim Alten: Wir sprechen also über ein Smartphone mit 6,2 Zoll Diagonale, einer nativen Auflösung von 2.960 x 1.440 Bildpunkten, dem SoC Exynos 8895, 4 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz. Auch bei den restlichen Daten, wie etwa der Kamera mit 12 Megapixeln und optischem Bildstabilisator ist alles beim Alten geblieben.

Das Samsung Galaxy S8+ Duos kostet 899 Euro – da Samsung das Gerät nur selbst über seinen Online-Shop anbietet, darf man leider auch nicht auf niedrigere Straßenpreise hoffen. Da müsst ihr also abwägen, ob euch die Dual-SIM-Funktion einen Aufpreis von etwa 200 Euro wert ist. Denn bei anderen Händlern bekommt ihr das normale Samsung Galaxy S8+ bereits für ca. 700 Euro.


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2373 Artikel geschrieben.