Samsung Galaxy S7 und S7 edge bekommen ersten Sicherheitspatch

21. März 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

artikel_samsungKaum auf dem Markt, schon muss Samsung ein Update nachschieben! Hört sich so erst einmal negativ an, ist aber wirklich positiv gemeint. Mit einem Update, welches jetzt bei euch ankommen müsste (sofern ihr Samsung Galaxy S7- oder S7 edge-Besitzer seid), hievt Samsung seine neuen Flaggschiffe auf den aktuellen Stand des März-Patches von Google, auch erkennbar an der Android-Sicherheitspatch-Ebene. Der Patch ist knapp 84 MB groß und Google informierte seine Partner bereits im Februar, bevor man die Lücken am 7. März kommunizierte. Unseren Bericht zum Samsung Galaxy S7 edge könnt ihr hier lesen.s7 update

(Danke Christoph und alle anderen!)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22902 Artikel geschrieben.