Samsung Galaxy S5: 1 Million Geräte in Deutschland verkauft

19. September 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Der 19. September markiert den Verkaufsstart des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus. Ganz Medien-Deutschland schaut auf die neuen iPhones aus dem Hause Apple. Ganz Deutschland? Nein! Denn auch Samsung hat am iPhone-Tag etwas zu vermelden. So teilt der südkoreanische Hersteller aktuell mit, dass man in Deutschland insgesamt 1 Million Samsung Galaxy S5 an den Mann, beziehungsweise die Frau gebracht habe.

Samsung Galaxy S5

Anscheinend handelt es sich bei dieser Zahl tatsächlich um verkaufte Einheiten, denn so kommuniziert Samsung das Ganze. In der Vergangenheit wurden ähnliche Meldungen immer so beschrieben, dass diese Zahl auch Geräte enthalten konnte, die an den Händler ausgeliefert, aber nicht vom Kunden gekauft wurden. Das Smartphone der GALAXY S-Reihe von Samsung kommt unter anderem mit einem 5,1 Zoll Full HD Super AMOLED-Display, einem Pulssensor für Fitnessfunktionen und Staub- und Spritzwasserschutz daher.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.