Samsung Galaxy S4 Unboxing in Videoform

24. April 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Aloha zusammen! Die ersten Samsung Galaxy S4-Geräte sind auf dem Markt und die ersten Menschen durften das Gerät schon bespielen. Ich habe mir bereits gestern das Gerät als schwarte 16 GB-Variante bestellt, nun kam heute schon das Testgerät an. Naja, konnte ich eben schneller ein Video machen. Was habe ich mal wieder für die Auspack-Freunde gemacht? Richtig – einen karton aufgeschnitten, dummes Zeug erzählt und das Samsung Galaxy S4 in die Kamera gehalten.

In der nächsten Zeit werde ich das Gerät mal ein wenig ausprobieren, Diagonale ist natürlich nett, ebenso die Erweiterbarkeit mittels microSD-Karte oder Zusatz-Akku. Eine erste Meinung wird sich aber sicherlich noch etwas hinziehen, da man so ein Gerät ja auch richtig „erleben“ will, bevor man etwas schreibt. Alternativ haben wir euch hier schon einmal die Testergebnisse der internationalen Presse zusammengefasst. Bei Fragen bin ich natürlich für euch da. Wer noch Fotos, Berichte und Co braucht, der wirft einfach mal die Suche nach Samsung Galaxy S4 hier im Blog an.

Grobe technische Daten?  5 Zoll Full HD Super AMOLED (441 ppi gemogelt), 136 mm x 7,9 mm x 69,8 mm. Snapdragon 600-Quadcore-Prozessor von Qualcomm. 2 Gigabyte RAM, Ausgaben mit 16 / 32 / 64 Gigabyte. 13 Megapixel Cam, 2 Megapixel Frontcam. Akku: 2600 mAh. Zwei Farben: schwarz und weiss. Akkuwechsel und Aufrüstung mittels microSD-Karte machbar. Auslieferung mit Android 4.2.2.

Ich bin mal gespannt, wie sich das Gerät so macht – denn bisher muss ich sagen, dass ich derzeit das HTC One favorisiere – zumindest in Sachen Haptik.

Das Samsung Galaxy S4 kostet derzeit 648 Euro bei meinen Freunden von getgoods.de und ist in 5-10 Tagen lieferbar.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22900 Artikel geschrieben.