Samsung Galaxy S4: angebliches Bild aufgetaucht

4. Januar 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Im Rahmen der CES gibt es immer viel Buzz und viele Gerüchte. Pünktlich zur CES ist ein Bild aufgetaucht, welches das Samsung Galaxy S4 zeigen soll. Samsung, bei denen das Geheimnis hüten immer gut geklappt hat, soll also ein noch größeres Smartphone bauen. Zwar sieht das Foto einem Samsung-typischen Design nicht unähnlich, doch glaube ich persönlich an einen mit Absicht schlecht gemachten Fake, damit die Analyse des Bildes erschwert wird.

GalaxySIV

Der angebliche Insider teilt mit, dass er noch mehr Bilder in petto hätte. Auf der CES wird ein neues Galaxy S4 sicherlich nicht gezeigt, sodass auch der Zeitpunkt des angeblichen Leaks ein wenig verfrüht erscheint. Ich tippe: dieses Bild ist der Wunsch eines Fans, dass das Samsung Galaxy S4 keinen Home-Button mehr aufweist, zu diesem Zweck wurde das Gerät einfach mal auf knapp 5 Zoll hochjustiert. Optik? Wirkt auf mich relativ unspektakulär. In diesem Sinne: lasst uns nicht über eventuelle Spezifikationen und Design-Studien sprechen, sondern das Gerät final bewerten, wenn es tatsächlich vorgestellt wird.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16555 Artikel geschrieben.


13 Kommentare

Dennis 4. Januar 2013 um 11:34 Uhr

Das die Leute sich immer alle auf das Design beziehen. Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann soll das Smartphone die Grundfunktionen erfüllen bzw. beherrschen bzw. mir technisch gefallen. Ob die Ecken nun richtig eckig sind, abgerundet oder ob das Display jetzt genau bis zum Rand geht oder mit paar Millimeter Abstand, ist mir sowas von egal. Ich behaupte einfach mal das mindestens 80% der Kunden sich die Top-Smartphones als Prestige-Objekte kaufen alá “Schau mal was ich mir leisten kann!”.

Davon mal abgesehen, würde ich mich persönlich freuen, wenn Samsung sich mehr Gedanken um das verbaute Material macht, als um das Design. So ein Galaxy im Alu-Unibody wäre schon mal ne feine Sache.

Nick 4. Januar 2013 um 11:34 Uhr

Ich bin gespannt, was Samsung in so kurzen Zeitabständen immer erneuert. Bleibe aber erst einmal bei meinem Galaxy S2 ;)

Black_Eagle 4. Januar 2013 um 11:47 Uhr

@Dennis:
Naja, bei meiner Freundin sieht das anders aus. Die interessiert sich total für das S3 .. aber nicht wegen den inneren Werten oder weil es ein Topmodell bei Samsung ist. Nein. Sie findet es hübsch.
Und ich glaube bei vielen (wenn nicht sogar den meisten) Handykäufern spielt das Aussehen eine größere Rolle als die inneren Werte.

Der Datenreisende 4. Januar 2013 um 11:54 Uhr

Naja gestern ging ja an diversen Stellen die News bzw. das Gerücht rum, dass angeblich rund um die Uhr ein Helikopter ums Samsungs Produktionstätte fliegt und mit Absicht falsche Prototypen verteilt wurden.

Dennis 4. Januar 2013 um 11:56 Uhr

@Black_Eagle:
Ist bei meiner Freundin der gleiche Fall. Mir persönlich wäre es mal wichtiger, das die Hersteller mehr auf Robustheit setzen, als auf das Design. Für ein Preis jenseits der 400€ erwarte ich kein Plastikgehäuse. So toll wie das S3 technisch ist, es ist einfach der reinste Plastikbomber.

Ronny 4. Januar 2013 um 12:35 Uhr

Mir egal wie das S4 ausieht, hauptsache es kommt bald und das S3 wird billiger. ;-)

pluscss 4. Januar 2013 um 13:40 Uhr

Ja schlecht gemacht..

aber hoffe einfach mal auf ein schickes, eckigereres
und wertigeres Gerät als das S3 und Vorgänger..

Die Wertigkeit des Iphone 4, aber nur in der Hülle und Beschaffenheit..

Das wäre doch mal ein Anreiz ! Und treibt die Patentklagewellen auch schön voran ;-)

Das S2 war auf einem guten Weg.. das S3 ist einfach zu plastisch in seiner äusseren Beschaffenheit. sonst ein Top phone..

clarkkent 4. Januar 2013 um 17:29 Uhr

@Der Datenreisende,

häääää was? Wirft der Heli die Fake-Prototypen aber, da glaubst Du doch wohl selbst nicht dran…….

@Dennis

ja so ein AluBody wäre mal was, dann würde ich mir endlich auch eins zulegen.

Apple kaufe ich aus Überzeugung nicht!

jetset 4. Januar 2013 um 19:51 Uhr

Exakt, Apple habe ich aus Überzeugung nicht mehr!
Leistung bei Samsung ist ok, aber Verarbeitung und Materialwahl müssen deutlich verbessert werde.
@Dennis: Apple beweist ja mehr als eindeutig, dass Optik eine Rolle spielt!
Und ich bin auch der Auffassung, dass bei den leistungsstarken Prozessoren, die mittlerweile auch in durchschnittlichen Telefonen verbaut sind bzw. künftig verbaut sein werden, die Optik immer mehr zum Verkaufsargument wird.
Denn bald werden alle Telefone mehr als ausreichend Rechenpower haben und mit nem 10 Core Prozi die DB-App. öffnen, ist dann auch keine tolle Sache mehr. Somit wird die optische Differenzierung den Verkauf mehr beeinflussen, als man momentan denkt.
Auch wenn ich gerade erst das Note2 gekauft habe, ….Plastik und nochmal Plastik… schon schade!

Zum Foto hier: sieht mir nach nem iPhone 5 als Basis aus, mit Samsung Details …mieser Fake!
Zum Thema Alu weiß man ja nun, dass selbst Apple es nicht gut hinbekommt, auch wenn es toll aussähe….
Ich bin für Magnesium oder wie beim iPhone 4 beidseitig Gorilla-Glas 6 o.ä.

Das hat LG schon ganz clever fürs Nexus 4 beim iphone geklaut!

Tchooe 5. Januar 2013 um 00:15 Uhr

„In diesem Sinne: lasst uns nicht über eventuelle Spezifikationen und Design-Studien sprechen, sondern das Gerät final bewerten, wenn es tatsächlich vorgestellt wird.“

Ähm … wozu dann *dieser* Blogpost?

Daniel 8. Januar 2013 um 22:31 Uhr

Finde das “Plastik” beim S3 ehrlich gesagt Mega! Keine Kratzer, Springt nicht, Platzt nicht, reisst nicht, wiegts nichts und die Rückseite kann man schnell und easy austauschen.

Ich hoffe allerdings, dass Samsung nicht den “Fehler” macht und das nächste Gerät genau so in die Länge zieht wie Apple es mit seinem iPhone 5 gemacht hat …


2 Trackback(s)

4. Januar 2013
Angebliches Bild des Samsung Galaxy S4 aufgetaucht | Mobilenovi
4. Januar 2013
Samsung Galaxy S4: Die neuesten Fakes zur CES 2013. › PC-SPEZIALIST Blog

Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.