Samsung Galaxy S3: Dank BASE-Aktion für nur 389 Euro kaufen

23. Mai 2012 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von:

600 Euro ist die Ansage – meiner Meinung nach absolut fair für das Samsung Galaxy S3. Dennoch würde sich vermutlich niemand ernsthaft beklagen, wenn man dieses Superphone für ein paar Euro weniger – sagen wir 389 Euro – erwerben könnte, stimmt’s? Genau das will BASE mit seiner Midnight Shopper-Aktion ein paar kreativen Köpfen ermöglichen.

Was ist zu tun? Laut BASE-Blog müsst ihr BASE davon überzeugen, dass ihr das Teil wirklich verdient habt. Dazu verlangt das Unternehmen von euch ein „digitales Ding“. Das kann jetzt von einer Audio-Datei über ein Video bis zu einem Foto oder einer PowerPoint-Präsi so ziemlich alles sein, was euch einfällt. Natürlich ist hier Kreativität gefragt, denn lediglich 300 Menschen werden erwählt, die zu einem sagenhaft günstigen Preis zuschlagen dürfen. Mit „sagenhaft günstig“ meine ich 389 Euro  – also 149 Euro für das Gerät plus eine monatliche Gebühr von 10 Euro über zwei Jahre. Wer sich also für mittel-kreativ hält und gerade 400 Euro für das beste Gerät am Markt erübrigen kann, sollte sich ins Zeug legen – bis zum 27. Mai könnt ihr eure Vorschläge einreichen.

Quelle: BASE via Giga.de und AllaboutSamsung


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.