Samsung Galaxy S III Mini: Spezifikationen und Bild

10. Oktober 2012 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Jau, eigentlich sollte sich das Galaxy S III Mini erst morgen zeigen, denn Samsung hat diverse Menschen nach Frankfurt eingeladen, weil man etwas zeigen wollte. Und wie das immer so ist: das Netz weiss oftmals vieles vorher, weil Shops oder Provider nicht die Füße stillhalten, sondern bereits vorab Preise und Verfügbarkeit nennen – und mein Genosse Roland ist wohl fündig geworden.

Neben der angeblichen Verfügbarkeit hat es aber nun auch jemand geschafft, alle technischen Daten des Samsung Galaxy S III Mini zu zeigen. Das Samsung Galaxy S III Mini ist Samsungs Antwort auf die Frage der Europäer nach einem Mittelklasse-Smartphone mit 4 Zoll Display-Größe. Man setzt dabei nicht auf die High End-Ausstattung wie beim Samsung Galaxy S III, sondern verbaut weniger. Aber auch das wird sicherlich für viele, viele Leute reichen.

Was verraten die Spezifikationen, sofern sie wahr sind und nicht nur der Phantasie entspringen?

  • Name: Samsung Galaxy S3 Mini GT-I8190
  • Display: 4,0 Zoll Super AMOLED Display mit 800×480 Pixeln, 16,67 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen, Multitouch
    Prozessor: STE U8420 Dual-Core 1,0 Gigahertz
    Mobilfunkstandards: HSPA 14.4/5.76 900/1900/2100; EDGE / GPRS 850/900/1800/1900
    Kamera: 5 Megapixel mit Autofokus & LED-Flash, Auflösung 2592 x 1944 Pixel / VGA vorne
    Arbeitsspeicher: 1 Gigabyte
    Flash-Speicher: 16 Gigabyte, MicroSD-Kartenslot (max. 32 GB)
    Betriebssystem: Google Android 4.1 “Jelly Bean”
    Anschlüsse: MicroUSB-Port, 3.5mm Kopfhörer-/Headset-Anschluss
    Wireless: Bluetooth 4.0, WiFi a / b / g / n 2.4/5GHz, DLNA, NFC (UICC, optional)
    Akku: 1500 mAh
    Maße: 121.55 x 62.95 x 9.85 mm
    Gehäusematerial: Kunststoff
Größenvergleich: S III Mini zu S III

Nach Informationen diverser Shops wird sich das Gerät zwischen 349 und 399 Euro bewegen. Spannend für euch? Wie auch immer: morgen Nachmittag werden wir finale Informationen haben. Für mich sieht das Gerät nach einem Mittelding zwischen Samsung Galaxy S III und dem Galaxy Nexus aus. Was sagt ihr dazu, wenn es denn so vorgestellt wird?

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17436 Artikel geschrieben.