Samsung Galaxy Note 4 im Falltest

8. Oktober 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Biegetests. Falltests – es gibt alle möglichen Tests, die Smartphones durchlaufen müssen. Teils privat gefilmt, mittlerweile auch gerne zur Vermarktung durch Hersteller selbst initiiert. Das neuste Video kommt von Samsung, der Firma, die kurz vor der Veröffentlichung des Samsung Galaxy Note 4 steht.

samsung galaxy note 4

Offiziell ist es erst am 17. Oktober in Deutschland soweit, für eine Unverbindliche Preisempfehlung von 769 Euro kann euch das neue Phablet gehören. Zurück zum Test, dieses Mal von Samsung direkt. Hier lässt man dem Samsung Galaxy Note 4 einige Torturen angedeihen, um zu prüfen, ob es auch stabil genug ist.

Nein, gebogen wird nicht – es wird fallen gelassen, geschüttelt und gerührt. Nicht besonders überraschend: die Haare sitzen, das Samsung Galaxy Note 4 bleibt heil – was soll man auch sonst zeigen? Die 10 kaputten Geräte, die es vielleicht während der Dreharbeiten gab?

Dennoch sei gesagt: das Gerät fällt hier auch recht ideal, ohne dass es irgendwie mit dem Display auf einer Erhöhung im Asphalt landen könnte. Dann wird – wie bei fast jedem Smartphone – das Display im schlimmsten Falle Schaden nehmen.


Werbung: Du bist Android-Entwickler und möchtest am neuen Outbank mitarbeiten? Dann informiere dich hier.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21937 Artikel geschrieben.