Samsung Galaxy Note 4: Ab 17.Oktober im Handel

18. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Gastautor

Im Rahmen der IFA 2014 hat Samsung unter anderem das Galaxy Note 4 vorgestellt. Während Vodafone bereits wenige Informationen zum Marktstart bereit hielt, hat Samsung nun zumindest für die USA ein genaueres Veröffentlichungsdatum bekanntgegeben.

IMG_0525

Das 5,7 Zoll große Smartphone bringt im Gegensatz zu vielen anderen »Phablets« einen Sitft – auch »S-Pen« genannt – mit, welcher gerade bei geschäftlicher Benutzung viele Vorteile mit sich bringt, so können filigrane Notizen oder Skizzierungen mit dem »S-Pen« erledigt werden. Für Fotos steht euch eine Kamera mit 16-Megapixel zur Verfügung, Selfies können mit einer 3,7 Megapixel (f1.9 Blende) Kamera geschossen werden, mit Pano-Funktion können sogenannte »Wide-Selfies« mit aufgenommen werden. Wer mehr über das Galaxy Note 4 erfahren möchte, sollte sich unseren ausführlichen Artikel darüber anschauen.

Samsungs neues Flaggschiff soll am 17.Oktober 2014 auf den Markt kommen und kann – zumindest in den USA – ab morgen (19.September) vorbestellt werden. Der Preis in Deutschland wird zur Markteinführung sicherlich bei rund 799 Euro liegen. In den USA wird Samsung ein „Trade-In“ Programm anbieten, welches euch für euer altes (funktionierendes) Smartphone garantiert 200 Dollar verspricht.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Gastautor

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1437 Artikel geschrieben.