Samsung Galaxy Note 7: So schaut es aus

2. Juli 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Samsung_logo-150x150Das Samsung Galaxy Note 7 steht aller Voraussicht nach bereits in den Startlöchern, das letzte Gerücht sprach von einem Vorstellungstermin am 2.August 2016. Im Gegensatz zum Vorgänger soll es auch nach Deutschland kommen und hier die Stylus-Fans erfreuen. Das letzte Gerücht nannte zudem einen Irisscanner, über welchen der Nutzer authentifiziert wird. Nun sind vermeintliche Presserenderings ans Licht gekommen und der mitlesende Techie kann sich vielleicht vorstellen, wer diese wieder ins Netz stellt. Richtig: Evan Blass aka evleaks.

samsung galaxy Note 7

Er zeigt das Samsung Galaxy Note 7 in den Farben Black Onyx, Silver Titanium und Blue Coral.

samsung galaxy Note 7 hinten

Was die weiteren technischen Daten des Note 7 betrifft, ist noch alles offen. Die Gerüchteküche spricht lediglich grob von einem 5,7 Zoll-Display mit Super-AMOLED-Technik und 2.560 x 1.440 Bildpunkten, einer verbesserten Kamera mit 12 Megapixeln (Rear 5 MP) und einem Akku mit 3.600 bis 4.000 mAh. Es könnten bis zu 6 GByte RAM verbaut sein. Welcher SoC im Inneren stecken wird, ist noch unklar.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23909 Artikel geschrieben.