Samsung Galaxy Note 7 Fan Edition: Erster Werbeaufsteller gesichtet

1. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Erst war es ein Gerücht, welches später von Samsung bestätigt wurde. Das aus dem Verkauf gezogene Samsung Galaxy Note 7 soll mit veränderten Komponenten auf den Markt kommen. Neulich die Infos, dass das Phablet den Einstand am 7. Juli gibt. Mittlerweile gibt es auch schon den ersten Aufsteller dazu, der das Gerät noch einmal bestätigt. Samsung wird das Gerät als Samsung Galaxy Note Fan Edition vertreiben.

Ernste Akku-Probleme trieben Samsung damals dazu, das Samsung Galaxy Note 7 vom Markt zu nehmen. Nun verbaut man wohl andereAkkus, 3.200 mAh soll deren Kapazität sein. Wie ich bereits sagte: Einen Start in unseren Gefilden sehe ich als nicht realistisch an, des Weiteren muss man nicht auf große Stückzahlen hoffen, will Samsung doch sicherlich das Samsung Galaxy Note 8 nicht kannibalisieren.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25309 Artikel geschrieben.