Samsung Galaxy Alpha auf weiteren Bildern, Direktvergleich mit iPhone 5S

5. August 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Das Samsung Galaxy Alpha hat sich schon das ein oder andere Mal die Ehre gegeben. Nun gibt es weitere Bilder, die das Galaxy Alpha auch direkt neben einem iPhone 5S zeigen. Kein sehr hinkender Vergleich, wenn man sich die Fertigung des Galaxy Alpha einmal anschaut. Das Galaxy Alpha ist an den Seiten dünner als das iPhone 5S, durch die Erhöhung der Kamera dürfte sich die Gesamtdicke (an der dicksten Stelle) allerdings nicht viel nehmen.

Galaxy_Alpha_01

Ebenfalls ist aber zu sehen, dass dies schon sehr wertig aussieht. Der Metallrahmen verleiht dem Gerät optische Wertigkeit, sieht man sehr oft, sobald auf Metall gesetzt wird, ob es dadurch tatsächlich wertiger ist, sei dahingestellt.

Galaxy_Alpha_iP5

Das Samsung Galaxy Alpha hat einen Nano-SIM-Slot, fest verbauten, nicht erweiterbaren Speicher (32 GB), 2 GB RAM und laut Antutu Benchmark eine 12 Megapixel starke Kamera. In diesem Benchmark bringt es das Samsung Galaxy Alpha (SM-G850F) auf sportliche 38658 Punkte – diese werden mit einem Vorseriengerät erreicht und sind sicherlich dem Exynos-Octacore 5433 mit einer Mali-T628 GPU zu danken. Die Bildschirmauflösung soll 1280 x 720 Pixel betragen.

Galaxy_Alpha_iP5_

Mitte August soll das Galaxy Alpha von Samsung vorgestellt werden. Welchen Platz das Gerät einnehmen wird, ist bisher aber noch unklar. Allerdings sieht es fast schon zu gut aus (und bringt auch die entsprechenden Specs mit), um einfach als weiteres Samsung Smartphone in der Versenkung zu verschwinden. Vielleicht ein nischiges Premium-Gerät für gewillte iPhone-Wechsler oder so.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Tinthe |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.