Samsung Galaxy Ace 3 vorgestellt

10. Juni 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Der koreanische Hersteller Samsung hat heute ein weiteres Smartphone vorgestellt. Der Nachfolger des Samsung Galaxy Ace 2 hört logischerweise auf den Namen Samsung Galaxy Ace 3. Hierbei handelt es sich um ein 4 Zoll großes Smartphone, welches ab Werk mit dem Betriebssystem Android 4.2.2 Jelly Bean ausgeliefert wird.

Samsung-Galaxy-Ace-3

Das Samsung Galaxy Ace 3 kommt mit einem Dual-Core-Prozessor (1GHz) und einem 4 Zoll-Display auf den Markt, welches mit 480 x 800 Pixeln auflöst. Der Einsteiger-Androide verfügt weiterhin über 4 Gigabyte internen Speicher, von dem aber lediglich 1,77 Gigabyte vom Benutzer belegbar sind, der Rest wird vom System verbraucht. Das Samsung Galaxy Ace 3 lässt sich deshalb mit einer microSD-Karte um bis zu 64 Gigabyte Speicher erweitern.

1 Gigabyte Arbeitsspeicher stehen zur Verfügung, wie auch die Schnittstellen WLAN, Bluetooth, A-GPS, Glonass, 3,5″-Klinke und microUSB. Das Gerät wird in zwei Varianten auf den Markt kommen, hierbei unterscheidet man zwischen 3G- und LTE-Variante. Fotografiert werden kann selbstverständlich auch, Samsung stattet das Ace 3 mit einer 5 Megapixel starken Kamera aus. Der Akku ist 1500 mAh stark, die Abmessungen sind 121.2 x 62.7 x 9.8 mm, das Galaxy Ace 3 wiegt 115 Gramm.

Die LTE-Variante hat zudem einen 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor nebst 8 Gigabyte internen Speicher, von dem 5 Gigabyte nutzbar sind. Das LTE-Modell verfügt weiterhin über einen 1800 mAh starken Akku und wiegt mit 119,5 Gramm etwas mehr.

Samsung stattet das Gerät mit deinen Softwarefunktionen S Translator, S Travel, Smart Stay, S Voice und Easy Mode aus. Preis und Marktstart hat Samsung noch nicht bekanntgegeben, hier dürften wir am 20. Juni mehr Infos haben, wenn das Samsung Event stattfindet. Die genauen technischen Spezifikationen des Samsung Galaxy Ace 3 können hier nachgeschlagen werden.

Kleiner Tipp für unsere Leser, die vielleicht mal ins TV wollen: alle Samsung-Geräte der letzten zwei Jahre auswendig lernen und bei Wetten dass…? bewerben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25477 Artikel geschrieben.