Samsung-Dominanz soll Google ins Schwitzen bringen

26. Februar 2013 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: caschy

Glaubt man einer Infografik, die Samsung heute veröffentlicht hat, dann ist jedes dritte Smartphone auf der Welt mittlerweile von Samsung. Dies könnte in der Tat auf andere Hersteller wie LG, Motorola, HTC, Sony und Co beängstigend wirken, denn Samsung hat sich in relativ kurzer Zeit eine schon beeindruckende Dominanz an vielen Fronten erarbeitet.

chart android 

Ein Umstand, der angeblich auch im Hause Google nicht gerade für Entzückung sorgt. Android-Kopf Andy Rubin soll in internen Meetings anklingen haben lassen, dass Samsung zu mächtig wird und sich diese Macht unter Umständen negativ für Android und Google auswirken könnte – dies berichtet das Wall Street Journal.

Dennoch spült diese Dominanz Google Geld in die Kassen, da Googles Such-App oder YouTube ja vorinstalliert sind und die angezeigte Werbung nicht gerade wenig Geld nach Mountain View fließen lässt. Ein Umstand, der zum Beispiel bei Amazons Kindle nicht gegeben ist, da hier zwar eine Art Android eingesetzt wird, aber nicht Googles Apps.

Die Furcht im Hause Google könnte sein, dass Samsung durch die Dominanz ein größeres Stück vom Kuchen des Online-Werbeumsatzes abhaben können wolle. Nun wird natürlich eifrig spekuliert, ob Google irgendwann mal das Ass Motorola aus dem Ärmel zieht, um dieses erfolgreich am Markt zu positionieren – aber würde Google damit nicht sämtliche Hersteller von Android-Geräten verunsichern?


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17678 Artikel geschrieben.