Samsung: 5 Millionen verkaufte Galaxy Note 2 und wie man Smartphones testet

26. November 2012 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Im Gegensatz zu Google geizt Samsung nicht mit der Bekanntgabe von Verkaufszahlen. Aktuell gab man bekannt, dass man 5 Millionen Samsung Galaxy Note 2 verkauft habe. Wobei man sagen muss: verkauft heißt bei Samsung “runter vom Hof”, auch die in den Regalen der Händler befindlichen Geräte zählen in die Summe mit rein.

Dennoch: werden ja sicherlich nicht Millionen in den Regalen versauern, man darf davon ausgehen, dass das Samsung Galaxy Note 2 bei Samsung inhouse als Erfolg gefeiert wird.

Ich bin tatsächlich überrascht vom Erfolg, da lag ich mit meinen Schätzungen ja schon beim Samsung Galaxy Note der ersten Generation falsch. Mir persönlich schmeckt die Lösung Smartphone und Tablet getrennt derzeit noch besser, für mich ist das große Gerät eher weniger was.

Zweiter Teil der Überschrift? Samsung zeigt im Hauskanal bei YouTube gerade, welche Strapazen moderne Smartphones über sich ergehen lassen müssen, bevor sie auf den Markt kommen. So sieht man Belastungstest in Form von Spritzwasser-Einfluss oder auch, wie belastbar die Geräte unter Belastung eines Hinterteils sind. (via)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch den HP Konfigurator an, welcher auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: HP Konfigurator. Außerdem haben wir noch Informationen über das HP ElitePad 1000 G2 und dieses verlosen wir auch!

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17924 Artikel geschrieben.