Runderneuerte iCloud Fotos-App für alle verfügbar

22. Dezember 2016 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von:

Lange Zeit nur als Beta im Test befindlich, kann nun jeder auf die runderneuerte Oberfläche von iCloud Fotos zugreifen. Diese wurde optisch deutlich mehr dem Design der nativen Fotos-App auf dem Mac angeglichen. Dazu gehören eine neue Toolbar inklusive Down- und Upload-Buttons und eine links angeheftete Sidebar, in der alle Alben der Foto-Bibliothek einzeln aufgelistet werden. Weitere Features wie Memories, Faces und die automatische Erkennung von Szenerien und Objekten fehlen allerdings bislang in der Web-Version. Dies könnte sich aber möglicherweise schon mit einem der nächsten Updates ändern.

Persönlich finde ich die neue Web-App wesentlich übersichtlicher und aufgeräumter. Die Sidebar lässt sich auf Wunsch auch ausblenden, so dass noch mehr Platz für das Anzeigen der Ordner-Inhalte vorhanden ist. Die neue Oberfläche sollte jeder ab sofort unter icloud.com erreichen können.

(via 9to5Mac)

Über den Autor:

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 1133 Artikel geschrieben.