Rückerstattung von Android-Apps am Beispiel von Primecast

9. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Die App Primecast fand schnell viele Freunde. Die Android-App machte es möglich, Amazon Instant Video auf den Streamingstick Chromecast zu streamen. Funktionierte wirklich gut, doch das von mir vorausgesagte Offensichtliche ist schnell eingetreten: die App flog aus dem Play Store. Offiziell ist es so, dass man eine App innerhalb von 15 Minuten nach dem Kauf auf dem Android-Gerät über den Play Store wieder umtauschen kann (obwohl Google selber auch mal von 2 Stunden spricht).

Bildschirmfoto 2014-11-09 um 10.04.27Im Fall von Primecast war es dann so, dass ich die App eh nicht gebraucht hätte, da ich einen Fire TV mein Eigen nennen. Andere Nutzer hingegen kauften die App, um Filme aus Amazon Instant Video auf Chromecast zu streamen. Wird eine App aus dem Store genommen, ist sie für Käufer allerdings noch nutzbar, eigentlich kein Problem.

Bildschirmfoto 2014-11-09 um 10.10.55

Im konkreten Fall Primecast war es eben so, dass die App nicht mehr funktionierte, die Käufer 2,99 Dollar ausgegeben hatten und eine nicht funktionale App hatten. Nun ist es allerdings so, dass man unter Umständen länger Zeit hat, eine App wieder umzutauschen. Über “Alle Bestellungen” im Google Play Store kann man auch eine Rückerstattung nach den normalen 15 Minuten anfordern.

Bildschirmfoto 2014-11-09 um 10.12.25

Bildschirmfoto 2014-11-09 um 10.18.43

Hier ist es dann so, dass man eine Erstattung beantragen kann. Problem melden > Ich möchte eine Erstattung beantragen, Grund für die Erstattung angeben > fertig. Hierbei sollte bedacht werden: Falls seit der Bestellung mehr als 2 Stunden verstrichen sind, kann Google nach eigenen Aussagen  nur in besonderen Ausnahmefällen eine Erstattung gewähren. Faustregel ist jedoch: innerhalb von 48 Stunden funktioniert das eigentlich problemlos.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.