Rocksmith: Guitar Hero bekommt erwachsene Konkurrenz auf PS3, PC und Xbox 360

23. August 2012 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: Casi

Na? Sind hier Gitarren-Virtuosen unterwegs? Also ich meine jetzt diese bunten Plastik-Dinger, mit denen man bei Guitar Hero, Rockband und Co mal kurz in die Haut eines echten Rockers schlüpft und dabei so circa meilenweit weg bleibt von richtigem Gitarrenspiel ;) Wer denkt, dass dieses Prinzip für Musikfreunde das Ende der Fahnenstange ist, muss nun bei Rocksmith umdenken!

Was ist Rocksmith? Ein neues Spiel von Ubisoft was ganz klar an den oben genannten Spielen anknüpft, den Faden aber geschickt weiter spinnt. Auch hier sollt ihr natürlich so akkurat wie möglich einen vorgegebenen Song nachspielen – nur, dass ihr hier als Controller tatsächlich eine echte Gitarre verwendet.

Dazu benutzt ihr ein Instrument von Epiphone, einer Tochtermarke von Gibson. Vorab gibt es jetzt vielleicht schon mal einen kleinen Dämpfer: Das Spiel kostet für Xbox 360 und PS3 mit 86 Euro schon ordentlich was ( PC 70 Euro) und die zusätzliche Gitarre treibt den Preis dann auf round about 200 Euro.

Wer schon eine Gitarre im eigenen Besitz hat, kann sie glücklicherweise auch verwenden, dank Klinken-Adapter. Das sollte dann nicht nur zu einem realistischeren Rockstar-Feeling beim Zocken führen, sondern euch sogar tatsächlich beibringen, wie man Gitarre spielt. Hier sollen nämlich nicht nur grob irgendwelche Knöpfe irgendwie im Rhythmus gedrückt werden, sondern die exakten Saiten angeschlagen werden, um punkten zu können. Das Programm erkennt eure Fortschritte und forciert dann gegebenenfalls den Schwierigkeitslevel.

Auf diese Weise verbringt ihr nicht nur zockend den ein oder anderen Abend, sondern verbessert tatsächlich eure Fähigkeiten an diesem Instrument. Ein ganz klarer Fortschritt gegenüber Guitar Hero und Co: mindestens gleicher Spielspaß + zusätzlichem Realismus-Faktor, der sogar das Stimmen der Gitarre beinhaltet. Die Amis dürfen schon in die Saiten greifen, hier müssen wir noch bis Mitte September warten, bis wir auf dem PC und den erwähnten Konsolen loslegen können.

Quelle: Macnotes

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Casi

Bloggen, Depeche Mode, Simpsons, Schalke 04 - Hashtags meines Lebens ;) Blogge auch bei Mobilegeeks.de und zweipunktnull.org Ihr findet mich bei Twitter, Google+ und Facebook.

Carsten hat bereits 610 Artikel geschrieben.