Rhapsody und Napster erreichen international die 2 Millionen-Nutzermarke

29. Juli 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Napster

Rhapsody, Betreiber und Besitzer von Napster, teilte heute mit, dass man nun weltweit über zwei Millionen zahlende Nutzer für die Services Napster, Rhapsody und den kürzlich eingeführten Internetradio-Dienst Rhapsody unRadio hat. Interessante Zahl, währe ich doch davon ausgegangen, dass mehr Nutzer diese Dienste nutzen.

Vergangenen Monat startete Rhapsody US den neuen Internetradio-Dienst Rhapsody unRadio in Kooperation mit dem US-Mobilfunkanbieter T-Mobile. Mit unRadio könnt ihr unbegrenzt viele Songs abspielen, Lieblingslieder als Favoriten markieren und automatisch speichern, um diese zu einem späteren Zeitpunkt im Offlinemodus wieder zu hören – das Ganze ohne Werbung.

Napster und SFR, Frankreichs zweitgrößter Mobilfunkanbieter, bringen diesen Radiodienst nun auch erstmals nach Europa. Nutzer in Frankreich haben Zugang zu diesem Service unter dem Namen Napster Découverte (Entdecke Napster). Napster Découverte ist für 3,95 € pro Monat erhältlich und gibt französischen Hörern, neben dem im letzten Jahr eingeführten Premium Dienst, nun eine zusätzliche Möglichkeit, Musik mit Napster zu hören. Eine Ausweitung des Angebots in andere europäische Länder wurde bislang nicht kommuniziert.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.