Rewe: Bei Kauf von Google Play-Guthabenkarten gibt es Rabatt auf den Einkauf

3. Oktober 2015 Kategorie: Google, geschrieben von:

google play storeBei Apple ist es so, dass man eigentlich Geld verschenkt, wenn man Guthaben ohne Rabatte kauft. In regelmäßigen Abständen gibt es bei diversen Discountern iTunes-Guthabenkarten, die weniger kosten als das inkludierte Guthaben. Ich selber kaufe meist via PayPal Gifts, da gibt es dann gelegentlich 100 Euro Guthaben für 80 Euro. Was aber extrem selten ist, dass ist die reduzierte Guthabenkarte für den Google Play Store.

Diese gibt es aber nun ab Montag in einer abgewandelten Variante bei Rewe. Ein Prospekt des örtlichen Rewe-Marktes wies mich auf die bundesweite Aktion hin, bei der man 2 oder 5 Euro auf den Rest des Einkaufs sparen kann. Kauft man eine Google Play-Guthabenkarte im Wert von 25 Euro, dann zahlt man rechnerisch 23 Euro, 10 Prozent spart man dann aber bei der 50 Euro-Karte ein, hier bezahlt man 45 Euro und bekommt eine Karte im Wert von 50 Euro.

IMG_9581

Was zu beachten ist: Der Rabatt gilt auf den restlichen Einkauf und ist auf dem Kassenbon ausgewiesen. Ihr könnt also nicht die Karte alleine kaufen, sondern müsst die Ersparnis auf den Rest eines Einkaufs anrechnen lassen – ausgenommen hat man hier Kippen, Bücher und Zeitschriften und auch andere Geschenkkarten. Wer eh Play-Guthaben kaufen wollte, der kann sich ja an der Fleischtheke ein 300 Gramm-Stück Entrecote holen – kostet ungefähr 5 Euro im Angebot 😉

Die Aktion gilt vom 05. Oktober bis zum 10. Oktober.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25484 Artikel geschrieben.