Reportage zu Virtual Reality am 4. September auf N24

30. August 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Oculus RiftIch persönlich bekomme schon beim Anblick der aktuellen VR-Brillen Nackenschmerzen. Doch es lässt sich schwer abstreiten, dass die Technik sich seit dem letzten Aufflackern in den 1990er-Jahren („The Lawnmover Man“, anyone?) weiterentwickelt hat. Angefangen bei Oculus Rift über HTC Vive bis hin zu Sonys Project Morpheus stehen etliche VR-Headsets in den Startlöchern. Dabei heizen die Marketingabteilungen nicht nur innerhalb der IT-Szene die Aufmerksamkeit an, sondern sorgen auch bei den Vertretern klassischer Medien für Interesse. Entsprechend bringt der TV-Sender N24 am 4. September 2015 eine Reportage mit dem Titel „Virtual Reality – Eine neue Welt ensteht“.

N24 sendet die Reportage von Marcus Tychsen nächsten Freitag um 18:25 Uhr. Dabei soll es aber nicht nur um die VR-Brillen an sich gehen, sondern auch um den passenden Content – etwa die sich ausbreitenden 360-Grad-Clips bei YouTube. N24 verspricht einen Blick hinter die Kulissen, was vielleicht für einige Hobby-Filmer interessant sein könnte. Der Sender hat laut eigenen Aussagen unter anderem auf den diesjährigen Spielemessen E3 sowie der Gamescom die Kameras rotieren lassen.

N24

Ich selbst rechne ja eher damit, dass die aktuellen Virtual-Reality-Techniken in eine ähnliche Nische rutschen werden wie stereoskopisches 3D: Das Gros der Otto Normalverbraucher kommt sich ja selbst mit einer 3D-Brille auf der Nase schon freakig vor. Da lösen die bombastischen VR-Brillen alles andere als Glücksgefühle aus. Trotzdem zeigen innovative Spielereien wie der Vogelsimulator „Birdly“, was mit der aktuellen Technik Beeindruckendes machbar ist. Für die Filmindustrie ist ein Kurzfilm wie „Henry“ eventuell ein Fingerzeig darauf, wohin die Reise gehen könnte. Nachdem HTC zuletzt jedoch sein Vive praktisch gesehen verschoben hat, dürfte es mit Virtual Reality ohnehin erst 2016 so richtig rund gehen. Schließlich soll im ersten Quartal nächsten Jahres auch die Consumer-Version der Oculus Rift auf den Markt kommen. Dann wird sich zeigen, ob Virtual Reality sich tatsächlich als „Next Big Thing“ entpuppt oder so rasch versumpft wie das anno dazumal ähnlich durch die Industrie gehypte 3D.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2614 Artikel geschrieben.