-Anzeige-

Remix OS steht zum Download bereit

12. Januar 2016 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: caschy

artikel_remixosEs darf heruntergeladen werden, das auf dem Android x86-Projekt basierende Remix OS steht zum Download bereit. Hierbei handelt es sich um eine Variante des Android-Systems, welches auf dem Remix Mini PC zum Einsatz kam, welcher erfolgreich via Kickstarter an die Techies gebracht wurde. Genutzt werden kann es mit den meisten PCs, die mit Prozessoren von Intel ausgestattet sind, sogar mit einigen Macs ist es verwendbar. Die Macher setzen auf zwei Möglichkeiten der Nutzung, auf der einen Seite kann das System wie ein Live-Linux direkt vom USB-Stick genutzt werden, alternativ kann man es auch auf dem Stick „installieren“, hierbei bleiben App-Settings erhalten..

Remix OS nutzt hier zahlreiche Anpassungen, um Android für den PC erträglicher zu machen, so findet man beispielsweise einen Fenstermanager vor. Im Download befindet sich nicht nur die ISO-Datei des Betriebssystem, sondern auch einen Loader, der das Beamen des Systems auf einen USB-Stick möglich macht – und eine Textdatei gibt Hilfe für Nutzer von Mac- und Linux-Kisten. Man kann Remix OS natürlich nicht nur vom Stick nutzen, auch der Betrieb in einer virtuellen Maschine ist machbar, die meisten Leser dieses Blogs nutzen da sicherlich VirtualBox.

remixos_01

Die Macher empfehlen einen USB-Stick mit 8 GB, formatiert auf FAT32. Spaß soll es erst mit einem entsprechenden schnellen USB 3.0-Stick und -Anschluss machen. Sofern ihr keine virtuelle Maschine nutzt, bootet ihr euren PC im Anschluss über den USB-Stick und solltet dann direkt Zugriff auf das System haben. Zu bedenken ist, dass immer noch „Alpha“ für Entwickler über der Version steht, es kann also hier und da noch zicken. Nutzer, die sich mit Remix OS befassen wollen, sollten vielleicht einen Blick in die dazugehörige Google -Gruppe oder den passenden Bereich bei Reddit werfen.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23184 Artikel geschrieben.