RegionLock Away: Samsung Galaxy-Geräte in aller Herren Länder nutzen

5. Oktober 2013 Kategorie: Android, geschrieben von:

Samsung hat sich in der letzten Zeit nicht nur Freunde gemacht. Zwar brachte man mit dem Samsung Galaxy Note 3 ein meiner Meinung nach fantastisches Gerät auf den Markt, doch die Negativ-Schlagzeilen zogen wie dunkle Wolken heran.

SIM-Lock hieß das böse Wort, was bedeutet, dass gewisse Samsung-Geräte nicht in gewissen Ländern mit fremden SIM-Karten funktionieren sollen. Das ganze Thema ist noch nicht durch, da wird noch einiges passieren.

 

Laut Samsung Deutschland gibt es keinen SIM-Lock, wenn das Gerät im Kaufland mit einer SIM aus dem jeweiligen Land aktiviert wurde, doch bei den XDA Developers stellte man fest, dass es doch einige Länder gibt, die gesperrt sind. Heißt: Hierzulande gekauftes Samsung Galaxy Note 3 funktioniert angeblich nicht mit Orts-SIMs in diversen Ländern.

Unschöne Sache, die auch im aktuellen Neuland Podcast angesprochen wird. Android-Crack Chainfire hat nun ein Tool herausgebracht, welches die Sperren zumindest im Samsung Galaxy Note 3 umgeht. Benötigt Root-Rechte und ist im Forum der XDA Developer inklusive Anleitung zu finden, alternativ kann man die App auch kaufen. Wir halten euch in jedem Fall auf dem Laufenden, da ich gerade persönlich am Samsung Galaxy Note 3 interessiert bin und die Thematik aus eigenem Interesse verfolge.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Danke Chris! |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25475 Artikel geschrieben.