Readability: das Web ohne Nerv erlesen

25. August 2010 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Readability ist ein Bookmarklet für alle Browser, mit dem ihr euch Texte ohne Nerv zurück auf den Desktop holen könnt. Oftmals haben einige Seiten ja schlimme Designs, unleserliche Texte oder was auch immer. In Zukunft klickt ihr einfach auf euer Bookmarklet und könnt in aller Seelenruhe die Texte lesen – wie in einem Buch, ohne störenden Kram.

Ihr sucht euch einfach auf der Readability-Seite eure bevorzugte Schriftart, Größe usw. aus und zieht danach den Readabilty-Button in eure Lesezeichen.

Besucht nun irgendeine Seite und klickt euer Readabilty-Lesezeichen an. Na, völlig neuer Lesespaß, oder? Hier einmal ein Screenshot mit einem meiner Beiträge:

Danke an Maximilian für den Tipp per E-Mail!



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22517 Artikel geschrieben.