Quizduell und Der Postillon schaffen den Sprung ins Fernsehen

9. März 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Die öffentlich-rechtlichen Sender haben die Zeichen der Zeit erkannt und bringen Internet-Trends ins deutsche Fernsehprogramm. Das Mobile Game Quizduell bekommt eine Sendung im Vorabend-Programm der ARD spendiert, Der Postillon erhält ein 15-minütiges Zeitfenster am späten Freitag Abend. Quizduell wird eine interaktive Quizshow werden. Kandidaten im Studio treten gegen App-Nutzer zu Hause an. Montags bis freitags wird die Show dann live gesendet. Als Moderator wird Jörg Pilawa zum Einsatz kommen. Der Postillon weckte das Interesse des NDR und darf seine von YouTube bekannte Show „Postillon 24 – Wir berichten, bevor wir recherchieren“ wird ab dem 25. April um Mitternacht ausgestrahlt. 15 Minuten dauert eine Sendung, die sich natürlich nur um knallhart recherchierte News drehen wird.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: DWDL | Spiegel

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9380 Artikel geschrieben.