Quick Settings für Android

8. Mai 2010 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

So ein Smartphone mit Android hat schon Unmengen an Einstellungsmöglichkeiten. Ich habe zur besseren Übersicht ganz aktuell Quick Settings (Link verweist auf AppBrain, damit lässt sich der Androide leicht verwalten) installiert, dass ich euch mit diesem Beitrag empfehlen möchte. Ich zeige euch am besten ein paar Screenshots, Quick Settings für Android ist eigentlich ein Selbstgänger. Hier einmal der Startbildschirm:

Ihr erhaltet ihr einen extrem schnellen Zugriff auf die Einstellungen bezüglich Konnektivität, Display und Lautstärke. Wer Akku-Leistung sparen will, der kann hier schnell die Fresser wie GPS & Bluetooth deaktivieren. Auch kann man die automatische Displayhelligkeit deaktivieren und eigene Einstellungen vornehmen.

Auch die Lautstärke lässt sich komplett getrennt (je nach Art) einstellen:

Quick Settings für Android bringt aber noch einige versteckte Einstellungen mit, die ihr zum Startbildschirm hinzufügen könnt:

Die Screenshots wurden übrigens mit dem Android SDK erstellt, wie man vom Android Screenshots erstellt, beschrieb ich bereits. Das eingesetzte Gerät ist ein HTC Desire, das meiner Meinung nach beste Smartphone mit Android zur Zeit (ja, echte technische Liebe!).

Ansonsten: schönes Wochenende!


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22535 Artikel geschrieben.