Quick Maps: schneller Zugriff auf Adressen und Orte in den Google Maps mit Firefox und Chrome

3. Januar 2012 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Google, Internet, geschrieben von:

Ich bin schon „seit immer“ in Foren unterwegs und habe dadurch einen guten Draht zu vielen Menschen, die mir ab und an mal ihr Projekt vorstellen. Eines dieser Projekte namens Quick Maps ist eine ganz neue Erweiterung für Firefox und Chrome, die ein wenig an meinen Beitrag Google Maps Routenplaner im Schnellzugriff erinnert. Nach Installation der Erweiterung reicht es, kurz über eine Adresse zu hovern, die sich auf einer Webseite befindet. Quick Maps erkennt diese Adresse und zeigt euch in einem kleinen Fenster direkt den passenden Eintrag zu Google Maps an, der sich auf die normale Kartenansicht, als auch auf die Satellitenansicht schalten lässt.

Doch nicht nur normale Adressen sind möglich – diese werden ja automatisch erkannt, auch bei Orten funktioniert dies, dazu einfach den Städtenamen mit der Maus markieren und den Quick Maps-Eintrag aus dem Kontext-Menü eures Browsers auswählen. In Zukunft soll Quick Maps auch direkt zum Google Maps Routenplaner werden – ich halte euch da auf dem Laufenden. Falls ihr konstruktives Feedback habt, sagt Bescheid, ich könnte wetten, der Entwickler liest hier selber mit 🙂


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25434 Artikel geschrieben.